Headerbild
blockHeaderEditIcon
MegaMenü
blockHeaderEditIcon

Rückblick 2019

(138 x gelesen) im
Aug 30 2020

Rückblick auf das Jahr 2019.....

...als die Welt noch einigermaßen in Ordnung war.

2019 das war ein sehr aktives Jahr für unsere Städtepartnerschaft. Unser Verein hat zahlreiche Menschen aus Bouaké mit großer Freude betreut und war bei Projekten von Kulturamt und Volkshochschule (VHS) dabei. Seither hat die Corona Pandemie die meisten Pläne für 2020 zunichte gemacht. Ausgerechnet im "Jubiläumsjahr 50 Jahre Städtepartnerschaft" !! Wir hatten soviel vor. 

Gerne schauen wir daher auf das Jahr 2019 zurück, auf viele gemeinsame Erlebnisse und Begegnungen. 

Die Highlights:

Beim internationalen Fußballturnier "Respekt" der Stadt hat eine ivorische Mannschaft mit vollem Einsatz mitgekickt.

Am Internationalen Jugendprojekt des Kulturamts nahmen zwei Jugendliche aus Bouaké teil. Dieses Mal wurden Grafitti gestaltet.

Ehrensache, am Schwörtag im Festumzug mitzulaufen und anschließend auf dem Festplatz mitzufeiern.

Die Vhs veranstaltete wieder ein erfolgreiches mehrwöchiges Fortbildungsseminar für 10 Deutschlehrer aus Bouaké mit anschschließender Deutschlandreise. Das Ziel Berlin.

Die zweite Gruppe von FSJlern (Freiwilliges Soziales Jahr) aus der Elfenbeinküste wurde im Listhof verabschiedet, eine neue Gruppe kam voller Erwartungen an.

Sylvie Senin, unsere wichtige Kontaktperson in Abidjan, machte einen kleinen Besuch in Reutlingen.

Unser Vereinsmitglied Marion Krieg hat mit einigen FSJlern im Tennisclub TCM gekocht, für einen guten Zweck.

Neben vielen Aufgaben war der Vereinsvorstand sehr intensiv mit den Vorbereitungen einer Bürgerreise nach Bouaké beschäftigt.

...Und dann kam 2020, das Coronajahr.

Viele Ideen mussten wir zunächst aufgeben. Einige davon möchten wir allerdings in 2021 auf jeden Fall realisieren. Zum Beispiel die Bürgerreise.

Neue Ansprechpartner haben wir nun im Rathaus. Dort übernimmt Anke Bächtiger die Leitung des Kulturamts. In der Abteilung Städtepartnerschaften ist Friederike Haberkern-Mäckle für die Partnerschaft mit Bouaké zuständig. Wir freuen uns auf regen Gedankenaustausch und ergebnisreiche Zusammenarbeit.

Das Wichtigste zum Schluss: Die Kommunikation mit unseren Freunden und Partnern in Bouaké ist lebendig. Per Email, Kurznachrichten, Facebook und Telefongesprächen halten wir uns gegenseitig auf dem Laufenden.

Solange, bis wir uns wieder besuchen und zusammen sein können.

Center Rechts Template 1
blockHeaderEditIcon

Sie möchten aktiv werden?

Sie können unsere Arbeit auf unterschiedliche Weise unterstützen:

  • durch Ihre Mitgliedschaft
  • durch eine einmalige oder Dauerspende
  • oder durch tatkräftige Mitarbeit bei unseren kulturellen Veranstaltungen

Spendenkonto:

IBAN: DE94 6405 0000 0100 0379 04

BIC: SOLADES1REU

Kontakt:

info@reutlingen-bouake.de

Ingeborg Röthemeyer

ingeborg@reutlingen-bouake.de

Holger Bergmann

Holger.Bergmann@Reutlingen-Bouake.de

Sabine Gross

sa_gross@t-online.de

Kafalo Sekongo

sekongoka@yahoo.fr


Footer-Menü
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*